Deutsches Rote Kreuz
Das DRK - Haus der Kommunikationen


 Spenden und Helfen


Team Wallraff undercover

Aufgrund der RTL-Fernsehsendung „Team Wallraff undercover“ haben wir uns dazu entschlossen, Ihnen ein paar Informationen zum Ortsverband Aumühle zu geben.
Es ist richtig, dass 50 % der Mitglieds­bei­träge an den Kreis abgeführt werden müssen.

Es ist nicht richtig, dass die Spenden oder Teile der Spenden oder die Erlöse aus dem Stöberstübchen an den Kreis abgeführt werden. Diese Beträge bleiben zu 100 % in Aumühle.
Leider ist die Spendenbereitschaft bei uns in Aumühle nach der Ausstrahlung des Bei­tra­ges drastisch zurück­gegangen. Das ist sehr schade, da Ihre Spenden u.a. helfen, das DRK-Gebäude zu renovieren. Wir haben durch Spenden 2019 eine neue Küche einbauen können, um so den Mittagstisch zu kochen, der von vielen älteren Aumühlern gerne angenommen wird. Auch Nähmaschinen für die Kinder-Jugend-Werkstatt konnten angeschafft werden.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Senioren und helfen Sie dem DRK-Aumühle mit einer Spende.

Kreissparkasse Herzogtum Lauenburg

IBAN: DE22 2305 2750 0109 1008 46

BIC: NOLADE21RZ


Sie wollen helfen?

Es gibt viele Möglichkeiten sich zu engagieren:

Ehrenamtlich helfen!

Gleich ob Sie sich regelmäßig engagieren wollen oder wenig Zeit haben,

jeder entscheidet individuell, wie viel Zeit jeder für seine Tätigkeit beim

DRK Aumühle investieren kann und möchte.

Die Arbeit mit und für Menschen macht das Ehrenamt aus.

Ehrenamtliche Mitarbeit beim DRK Aumühle ist eine befriedigende Gelegenheit, 

anderen Menschen Gutes zu tun. 

Spenden

Das Rote Kreuz Aumühle ist zur Erfüllung seiner Aufgaben auf Spenden angewiesen.

Ihre Spende bleibt 100% im DRK Aumühle

Finanzielle Unterstützung ist immer willkommen, damit wir weiter
unseren Mittagstisch, Spieletreff, Kinderaktionen, Alltagshelfer anbieten können.

Helfen Sie uns mit einer Spende.

Unter Kontonummer: 

BIC :   NOLADE21RZB

IBAN: DE22 2305 2750 0109 1008 46


Jeder Euro zählt.